gitschtal.news
Aktuelles aus dem Gitschtal
  • creativomedia as1
von Felix Seher am 12.10.2017 geschrieben
1.029 0

Fährtenhunde kürten im Gitschtal den Staatsmeister

Fährtenhunde kürten im Gitschtal den Staatsmeister - © Sandro Sorko© Sandro Sorko

Fährtenhunde kürten im Gitschtal den Staatsmeister

Am 7. und 8. Oktober fanden die heurigen Fährtenhunde- Staatsmeisterschaften des österreichischen Rassenhundevereines statt. Der ÖRV stellt mittlerweile einen der größten Verbandskörperschaften bei den Hundesportvereinen dar.

Dieses Portal wird gesponsert von

Hotel Naggler
© Sandro Sorko© Sandro Sorko

Ausgetragen wurden diese Meisterschaften in der Gemeinde Gitschtal, welche sich aufgrund der großen Anzahl an Wiesen, der vorhandenen Übernachtungsmöglichkeiten sowie der Bereitschaft der Gemeinde und der Landwirte als optimaler Austragsort erwies. Das Therapiehundeausbildungszentrum Kärnten mit der Prüfungsleiterin Mag. Susanne Scheran konnte die besten Fährtenhunde Österreichs begrüßen, welches mit der Teilnahme der amtierenden Staatsmeisterin des ÖRV, des dreifachen Staatsmeisters des Vereins für Deutsche Schäferhunde sowie der drittplatzierte der diesjährigen Hovawart- Weltmeisterschaft unterstrichen wurde.

© Sandro Sorko© Sandro Sorko

Am Samstag begannen bei traumhaften Herbstwetter pünktlich um 13.00 Uhr die ersten Fährten, bei welchen bereits sehr gute Ergebnisse erreicht wurden und bereits das hohe Niveau dieser Meisterschaften erkennen ließ. Jeder Hundeführer hatte mit seinem Hund eine 18.00 Schritt lange und 3 Stunden alte Fährte auszuarbeiten, welche zusätzlich eine Verleitungsfährte beinhaltete und insgesamt sieben Gegenstände ausgelegt waren. Am Sonntag begann der Turniertag bereits um 10.00 Uhr, und der Wettergott meinte es auch diesmal sehr gut mit den Wettkämpfern. Nach der letzten Fährtenarbeit ging es um 17.00 Uhr im Hotel Löffele zur Siegerehrung, bei welchem die Teilnehmer vom Bürgermeister der Gemeinde Gitschtal, Herrn Christian Müller, begrüßt wurden. Als Tagessieger konnte Herr Viktor Zöhrer mit seinem Hovawart ermittelt werden, und den Staatsmeistertitel des ÖRV sicherte sich vom Therapiehundezentrum Kärnten/ Osttirol Sandro Sorko mit seinem deutschen Schäferhund.

Redaktion

creativomedia as1
Hafnergasse 1
9620 Hermagor

Mobil: +43 699 100 59 574
E-Mail: info@as1.at
Web: www.as1.at

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!